Salamander und AGC Glass Europe gehen eine strategische Innovationspartnerschaft ein


Türkheim / Unterallgäu - Salamander und AGC sind eine strategische Partnerschaft für die Märkte DACH, Polen und Italien eingegangen. Die Kombination des Know-hows und der Expertise in ihren jeweiligen Bereichen wird zu neuen innovativen Lösungen führen, die in der Integration von Vakuumglas in Salamander-Fenster resultieren. Eine Zusammenarbeit, die das Ziel von Salamander, immer die richtigen Fenster zu produzieren, optimal unterstützt. Diese Innovationsarbeit der Salamander Industrie-Produkte GmbH überzeugte unter anderem in der 29. Runde des TOP 100-Wettbewerbs als Ideenschmiede und wurde mit dem TOP 100-Siegel 2022 für besondere Innovationskraft und überdurchschnittlichen Innovationserfolg ausgezeichnet.

AGC Glass Europe ist ein europäischer Marktführer für Flachglas. Mit der Vakuum-Isolierverglasung FINEO setzt AGC Glass Europe auf eine innovative Technologie. Die ultraschlanke Verglasung (ab 6 mm Gesamtdicke) erreicht sehr gute thermische und akustische Leistungen, eine bessere Lichtdurchlässigkeit und weniger Gewicht. FINEO ist außerdem zu 100% recycelbar. Auf diese Weise erzielen Salamander Fenster in Kombination mit FINEO-Vakuumglas bessere Ergebnisse in Bezug auf Wärme- und Schalldämmung, Windwiderstand und Wasserdichtigkeit. Die filigranere Verglasung und höhere Energiekennwerte, führen auch zu Einsparpotenzialen bei den Profilen und damit zu Ressourceneffizienz und geringeren CO2-Emissionen. Die Gewichtseinsparungen ermöglichen größere Fensterflächen und Fensterformen, die im PVC-Bereich bisher nicht möglich schienen und absolut dem Zeitgeist entsprechen.

Auf der Fensterbau Frontale Messe in Nürnberg im Juli wird Salamander ein solches "Fenster der Zukunft" vorstellen. Kurzum: Die innovative Kombination aus Fenster und Vakuumglas führt zu attraktiverem Design, höherer Funktionalität und verbesserter Nachhaltigkeit. "Wir freuen uns daher sehr über die exklusive Partnerschaft mit AGC und sind überzeugt, dass dies ein Gamechanger für zukünftige Fenstersysteme ist. Schauen Sie auf der Fensterbau Frontale im Juli an unserem Stand vorbei und machen Sie sich ein Bild von diesem Fenster der Zukunft", so Co-CEO Till Schmiedeknecht.

Serge Martin, CEO FINEO Glass sagt, „Wir sind sehr begeistert von dieser Partnerschaft mit Salamander. Diese wird herausragende Lösungen auf den Markt bringen, mit einem klaren Fokus auf Leistung, Design und Nachhaltigkeit."

Mit der "myWindow-Strategie" definiert Salamander das Fenster als erlebbares, begehrenswertes und nachhaltiges Designprodukt, das als Bindeglied zwischen Gebäudefassade und Wohnraumgestaltung stilvoll inszeniert wird. Der Pioniergeist des über 100-jährigen Traditionsunternehmens lebt in seinen Produkten, wie dem greenEvolution Baukastensystem und seinen Mitarbeitern weiter. Das multikompatible greenEvolution Fenstersystem - mit seinen digitalen App-Lösungen - ist nur ein Beispiel und eine Konsequenz dieser Kultur und der aktuellen Unternehmensstrategie. Diesem Ansatz folgend hat das Unternehmen in diesem Jahr zum ersten Mal an "TOP 100" teilgenommen und das Siegel erhalten. "Die Auszeichnung bestätigt uns in unserem Bestreben, uns als Innovations- und Designführer zu etablieren", sagt Co-Geschäftsführer Götz Schmiedeknecht.



Share this page

Salamander

Kathrin Weber
Marketing Manager
marketing@sip.de

FINEO by AGC

Stefan Lips
Sales Director FINEO
Stefan.Lips@agc.com   
www.fineoglass.eu

AGC Glass Europe

Niels Schreuder
Public Affairs & Communication
Mobile: +32 497 621 595
Niels.Schreuder@agc.com

AGC Glass Europe, ein europäischer Marktführer im Flachglas

Mit Sitz in Belgien (Louvain-la-Neuve) produziert, verarbeitet und vertreibt AGC Glass Europe Flachglas vor allem für den Bausektor (Außenverglasungen und Glas für Innenraumgestaltung), die Automobilindustrie (Original- und Ersatzglas) und andere Industriesektoren (Transportwesen, Sonnenenergie, High-Tech). Das Unternehmen ist die europäische Niederlassung von AGC Glass, einem der weltgrößten Flachglasproduzenten. Es zählt über 100 Standorte in ganz Europa und beschäftigt 15.200 Mitarbeiter. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.agc-glass.eu (Website des Unternehmens), www.agc-yourglass.com (Glas für die Baubranche und Innenausstattung) und www.agc-automotive.com (für die Automobilindustrie) 

Über Salamander Industrie-Produkte GmbH

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH mit Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu ist eine familiengeführte international tätige Unternehmensgruppe mit drei Geschäftssparten. Mit der größten Sparte gehört Salamander zu den führenden europäischen Qualitätsgebern für energiesparende, designorientierte Fenster- und Türsysteme. Salamander liefert innovative, individualisierbare und erlebbare Produkte, die nachhaltig, langlebig sowie zukunftsorientiert sind. Gemeinsam mit den langjährigen offiziellen Fachpartnern richtet Salamander sein leistungsstarkes Produktprogramm und seine App-basierten Lösungen exakt auf den Bedarf von Fensterkäufern aus – im Zeichen von exzellenter Qualität „Made in Germany“, Nachhaltigkeit, zuverlässigem Service und hoher Lieferfähigkeit. Bei einem Gruppen-Umsatz von rund 320 Mio. Euro beschäftigt Salamander weltweit insgesamt circa 1.550 Mitarbeiter, davon über 40 Auszubildende an mehreren Standorten und vertreibt seine Profilsysteme in mehr als 50 Ländern der Welt. Der international tätige Geschäftsbereich Salamander Window & Door Systems trägt den größten Anteil am Gruppenumsatz. Die weitere Traditionssparte der Salamander-Gruppe ist Salamander SPS GmbH & Co. KG – weltmarktführend für nachhaltige Qualitäts-Lederfaserstoffe und vegane Faser-Materiallösungen für Schuhe, Interieur-Design und Premium-Packaging. Die dritte Geschäftssparte beschäftigt sich als Entwicklungs- und Umsetzungspartner mit speziellen Profillösungen für Industriekunden.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.salamander-windows.com