AGC Automotive Europe kündigt Windschutzscheiben an, die „so ADAS-konform wie Originalzubehör-Windschutzscheiben“ sind


Für die Neukalibrierung von ADAS (Advanced Driver Assistance Systems)-Kameras müssen viele Voraussetzungen erfüllt sein: die Qualität von Ersatzwindschutzscheiben ist eine davon. AGC Automotive Europe gibt stolz bekannt, dass Windschutzscheiben für den Anschlussmarkt von AGC und NordGlass genauso ADAS-konform wie Originalzubehör-Windschutzscheiben sind.

Der Markt von ARG (Automotive Replacement Glass) unterliegt seit einigen Jahren aufgrund der zunehmenden Beliebtheit von Advanced Driver Assistance Systems (ADAS)-Technologien einer genauen Prüfung. Der Windschutzscheibenaustausch ist nicht mehr nur eine unkomplizierte, mechanische Aufgabe, sondern beinhaltet zunehmend komplexe Technologien, die hochwertigste Materialien und fachkundige Personen zur Durchführung des Austausches erfordern. Vom Erfolg oder Misserfolg des ADAS-Windschutzscheibenaustauschs hängt letztendlich die Sicherheit des Fahrers und seiner Passagiere ab: Pfusch kann schreckliche Folgen haben.

AGC engagiert sich für den ARG-Markt mit der Aussage „unsere Windschutzscheiben sind genauso ADAS-konform wie Originalzubehör-Windschutzscheiben“. Für die ADAS-Konformität werden Windschutzscheiben von AGC und NordGlass während der Entwicklungsphase einem spezifischen Qualitätstestverfahren unterzogen. Anschließend, während der Produktion, werden die Windschutzscheiben in Bezug auf die kritischen Parameter für den Kamerabereich gemäß den strengsten OE-Anforderungen sorgfältig geprüft. 
AGC fügt nach und nach Aufkleber auf solchen Windschutzscheiben hinzu, die die ADAS-Konformität erfüllen. Durch die Auswahl einer ADAS-konformen Windschutzscheibe beim ADAS-Austausch kann der Ersatzglasmonteur sicher sein, die besten Standards bei Leistung und Sicherheit zu liefern.



Share this page

AGC Automotive Replacement Glass

Claudia Tuveri
Marketing
Tel: +32 2 409 33 98
Mobile: +32 499 98 89 31
claudia.tuveri@eu.agc.com

AGC Automotive Europe

AGC Automotive Europe mit Sitz in Louvain-la-Neuve (Belgien) ist Teil von AGC Glass Europe, des europäischen Ablegers der AGC-Gruppe. Die AGC-Gruppe mit ihrem Mutterkonzern Asahi Glas Co., Ltd. in Tokio ist der weltweit führende Zulieferer von Flach-, Automobil- und Displayglas, Chemikalien und anderen Hightech-Werkstoffen und Komponenten. AGC Automotive Europe ist spezialisiert auf die Herstellung von Scheiben (OEM und Ersatz) für Fahrzeughersteller. Daneben liefert es einbaufertige Systeme, Funktionssysteme mit hoher Wertschöpfung (Antennen, Sensoren, Heizelemente) und Verglasungen mit verstärkten Eigenschaften (verbesserter Wärme-, Geräusch- und Sichtkomfort).

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.agc-automotive.com (Automobilglas) und  www.agc-glass.eu (Unternehmensseite).